Kopfabbildung Beruf & Bildung

Information & Kommunikation

BLU-Mitglieder profitieren von einem umfassenden Informationsangebot des Verbandes

Wissen ist der einzige Rohstoff ohne Alternative, doch er ist vermehrbar. Dieser Grundsatz ist von besonderer Bedeutung für Lohnunternehmer. Deren Produkt – nämlich Dienstleistung – stellt immer den unmittelbaren Schulterschluss mit dem Kunden her. Menschen und Märkte entwickeln sich. Trends entstehen, Rahmenbedingungen ändern sich, Vergangenes muss bewertet werden.

Wer heutzutage im Beruf erfolgreich sein möchte, braucht mehr als eine solide Ausbildung. Neben der praktischen Erfahrung spielt die regelmäßige Information über neue Entwicklungen in der Branche, über gesetzliche Regelungen, steuerliche und unternehmerische Anforderungen, technische Neuerungen u.v.a.m. eine wichtige Rolle.

Selbstverständlich bietet das Internet eine schier unbegrenzte Fülle an Informationen. Doch gerade dadurch verliert man leicht die Übersicht oder benötigt immer mehr Zeit für die Suche. Deshalb bietet der BLU seinen Mitgliedern weitreichende Informations- und Kommunikationsmöglichkeiten über verschiedene Kanäle und Veranstaltungen. Die Kombination aller Medien bringt den Erfolg.




Die vom BLU monatlich als Magazin erscheinende Verbandsmitteilung "LU aktuell" ist der schriftliche Teil der Verbandskommunikation.
Das BLU-Team berichtet regelmäßig in unterschiedlichen Rubriken über die Verbandsarbeit und das Branchengeschehen rund um das Lohnunternehmen. Damit sind die Leser aktuell und fachlich auf der Höhe der Zeit und können sich „den Honig“ saugen, den Sie als Unternehmer zur Bewältigung Ihrer Gegenwarts- und Zukunftsaufgaben benötigen.

Über folgende Themen wird regelmäßig berichtet:

  • Aktuelles aus der Branche
  • Verbandsnachrichten
  • Firmennachrichten
  • Rechtliche Themen
  • Termine & Veranstaltungen
  • Beruf & Bildung
  • Neue Verbandsmitglieder
  • Kleinanzeigen
Die Ausgaben erscheinen für Mitglieder als Printversion und in der Download Center in elektronischer Form. Alle elektronischen Ausgaben der letzten zwei Jahre werden archiviert und können z. B. von Neumitgliedern auch zu einem späteren Zeitpunkt eingesehen werden.

Die Mitgliederinformationen in LU aktuell machen Entscheidungen gezielter und sicherer. Fördermitglieder erkennen die Trends der Branche früher als der nicht organisierte  Wettbewerber und können sich im redaktionellen Teil ihrem „Publikum" präsentieren. Zusätzlich erreichen sie ohne Streuverluste mit preiswerten Anzeigen und Beilagen ihre Kunden.

Download Mediadaten 2018
Als Mitglied haben Sie Zugriff auf den internen Bereich und der Mediathek dieser Webseite mit rechtlichen Musterverträgen, LU-Manager, Kalkulationsprogrammen und weiteren nützlichen Werkzeugen zur Unterstützung bei Ihrer täglichen Arbeit.
Der Newsletter des BLU informiert zeitnah und zwischendurch über Entwicklungen und Ereignisse im Verband und der Branche.
  • DeLuTa
Der Rahmen ist riesig, die Teilnehmerzahl überwältigend. Über 10.000 Besucher haben alle zwei Jahre im Dezember ein Ziel: die Deutsche Lohnunternehmertagung DeLuTa. Für zwei Tage und zwei Abende schlagen die LU-Herzen im Dreiertakt. Fachvorträge und Podiumsdiskussionen, Technik der Fördermitglieder mit höchsten Qualitätsansprüchen und Fun mit großem Unterhaltungswert. Allerdings ist aus guten Gründen die Teilnehmerschar begrenzt. Ohne BLU-Mitgliedschaft gibt es keine Einlasskarten.

  • AGRITECHNICA
Wenn überregionale Fachausstellungen, wie zum Beispiel die AGRITECHNICA, rufen, ist der  BLU dabei: Offen für Neues, kommunikationsstark und verlässlich – die Messestände bringen es zum Ausdruck.

  • Fachtagungen
Sie erleben Tagesveranstaltungen mit erlesenen Referenten zu aktuellen Themen. Konzentriertes Zuhören, Nachfragen und Diskutieren sind angesagt und letztlich auch der vertrauliche Erfahrungsaustausch von Lohnunternehmer zu Lohnunternehmer, von Mitarbeiter zu Mitarbeiter. Impulse setzen und einen Denkrahmen zu eigenem Handeln und eigenverantwortlichem Umsetzen erarbeiten: das ist die gewünschte Richtung von unseren und für unsere Mitglieder.

  • Fach-, Arbeitsgruppen und Arbeitskreisen
Wer die Tiefe der fachlichen Information und Auseinandersetzung liebt und gern Einblick in andere Betriebswelten nimmt, ist bei den Fach-, Arbeitsgruppen und Arbeitskreisen gut aufgehoben. Ob Kommunal, Weinbau, Jungunternehmen oder Anerkannte Fachbetriebe: Intensive Wissensvermittlung und vielfältiger Meinungsaustausch auf hohem Niveau prägen die Veranstaltungen und führen nicht selten Menschen und Unternehmen aus unterschiedlichen Regionen und mit unterschiedlicher Ausrichtung zusammen. Oft entwickeln sich  Synergieeffekte und sogar Freundschaften, die ein Leben lang bestehen und weitergegeben werden.

  • Regional- und Mitgliederversammlungen
Die im Winterhalbjahr durchgeführten Regional- und Mitgliederversammlungen der Landesverbände und -gruppen vermitteln Ihnen neueste Erkenntnisse und gesetzliche Regelungen. Der Erfahrungsaustausch untereinander belebt das Geschäft, fördert Innovationen und gibt Sicherheit bei Entscheidungen. Unsere Beratung und Information unterstützten Sie tatkräftig bei allen Lösungen.

  • Lohnunternehmertage
Lohnunternehmertage auf Landesebene sorgen für ein spezielles regionales Image des  Berufsstandes, das allen Betrieben gut tut.
Das BLU-Jahrbuch ist das Nachschlagewerk für Lohnunternehmer. Wichtige Adressen, Rechts- und Perspektivbeiträge. Das Jahrbuch begleitet die Lohnunternehmer als zuverlässiges Informations- und Nachschlagewerk das ganze Jahr über. Zusammen mit dem Beckmann Verlag geben wir das Jahrbuch heraus.

Verbandsinfos zu Spezialthemen, wie zum Beispiel Überbreitenregelung im Straßenverkehr oder Anwendung der Verbringungsverordnung runden das Programm ab.