Beruf & Bildung
23.02.2021

Testsieger-Auszeichnung für das Sonax Universalgenie 

Fester Bestandteil der Sonax Professional-Produktgruppe ist das bewährte Multifunktionsöl „SX90 Plus“, das eigentlich in jeder Landwirtschaft und bei jedem Lohnunternehmen einen festen Platz haben sollte. Kürzlich setzte sich das Universalgenie „SX 90 Plus“ in einem Vergleichstest der Magazine „Auto Bild“ und „Auto Bild Klassik“ in Kooperation mit der Kfz-Sachverständigenorganisation KÜS mit deutlichem Vorsprung als Testsieger vor namhaften Wettbewerbsprodukten durch.



Das Multifunktionsöl des Neuburger Herstellers löst festgerostete oder festsitzende Muttern, Schrauben oder Schalter und schützt zugleich vor erneuter Korrosion. Auch Schlösser, Schließzylinder, Rollen, Federn und Metallführungen macht der Allrounder wieder leichtgängig.



Darüber hinaus schützt, schmiert und konserviert das Sprühöl auch empfindliche Teile von Maschinen, Elektrowerkzeugen und Motoren. Sogar bei einer temporären Versiegelung von Metallteilen – wie beispielsweise Bleche von landwirtschaftlichen Maschinen – empfiehlt sich der Klassiker, denn der Ölfilm dient als leichte Übergangskonservierung und lässt sich mit einem wässrigen Reiniger im Rahmen einer Wäsche leicht wieder entfernen. Somit ist „SX90 Plus“ aufgrund seiner Vielseitigkeit kaum aus der Hofwerkstatt wegzudenken.



Als besonders innovativ hat sich das sogenannte „Easy Spray“-Doppelsprühsystem erwiesen. Der praktikable Sprühkopf ermöglicht den besonders einfachen Wechsel zwischen flächigem und punktgenauem Produktauftrag. Der entscheidende Vorteil des Systems ist, dass dieser Wechsel ohne lästiges Umstecken eines Sprührohrs oder Austauschen des kompletten Sprühkopfes möglich ist. Selbst bei Arbeiten „über Kopf“ ermöglicht das Ventil eine Entleerung der Dose bis zum letzten Tropfen. 


Die Sonax Markenbotschafterinnen Theresa Kastning (links) und Alina Zacher, beide bekannt aus der Serie „Trecker-Babes“ bei Kabel eins, sind vom Testsieger überzeugt.
Abbildung downloaden

Deutlicher Testsieg für „Sonax SX 90 Plus“: das Multifunktionsöl setzte sich mit deutlichem Vorsprung als Testsieger von "Auto Bild" und "Auto Bild Klassik" in Kooperation mit der Kfz-Sachverständigenorganisation KÜS durch.

Abbildung downloaden

Neun Produkte im Vergleich
 
Neun Multifunktionsöle hat die Redaktion der Magazine „Auto Bild“ und „Auto Bild Klassik“ in Kooperation mit der Kfz-Sachverständigenorganisation KÜS auf den Prüfstand gestellt. Im umfangreichen Testverfahren mit zahlreichen Prüfkriterien setzt sich „Sonax SX 90 Plus“ mit deutlichem Vorsprung als Testsieger vor namhaften Wettbewerbsprodukten durch.
 


So erhält das Multifunktionsöl als einziges Produkt das Prädikat „sehr empfehlenswert“ und erreicht die maximale Punktzahl aller neun Testkandidaten. Besonders deutlich fällt der Vorsprung in der wichtigsten Kategorie „Wirkung“ aus, in der Schmierfähigkeit, Abriebfähigkeit, Korrosionsschutz, Kriechfähigkeit und Wasserverdrängung zusammengefasst sind.  


Aus dem Fazit der Redaktion: „Nur ein Produkt, Sonax SX 90 Plus, hält was die Aufschrift auf dem Etikett verspricht.“ Der vollständige Testbericht ist in der „Auto Bild“-Ausgabe 48/2020 vom 26. November nachzulesen. 

Abbildung downloaden

Im SONAX Pressebereich erhalten Sie weitere Informationen und Bildmaterial.
Zum neuen SONAX Internet-Auftritt: sonax.de

Über SONAX

Seit 1950 entwickelt und produziert das heute in der 4. Generation geführte Familienunternehmen in Neuburg an der Donau leistungsstarke Produkte mit höchstem Qualitätsanspruch „Made in Germany“. Das Programm umfasst neben zahlreichen Artikeln für die Autopflege auch ein umfangreiches Sortiment mit Spezialprodukten für Nutzfahrzeuge. Viele der Reinigungs- und Pflegeprodukte sind auch in den für Nutzfahrzeuge üblichen Gebindegrößen verfügbar. Sonax ist in Deutschland seit vielen Jahren Marktführer bei Fahrzeugpflegeprodukten und zugleich eines der international führenden Unternehmen in diesem Bereich mit Vertretungen in weltweit über 110 Ländern. Mit 400 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in Deutschland plus 12 in Österreich erwirtschaftete Sonax 2020 einen Umsatz von rund 144 Millionen Euro. Produziert und entwickelt wird ausschließlich am Stammsitz in Neuburg an der Donau.




Die SONAX GmbH ist ein Unternehmen der Unternehmensgruppe Hoffmann.



Ansprechpartner für Rückfragen:



Das Pressehandwerk

Matthias Fischer

Tel. +49 (0) 2041-766718

E-Mail: 



AP CONNECTIONS

André Preiß

Tel. +49 (0) 40 59 45 71 16

E-Mail: 



SONAX GmbH

Beate Heinemann

Münchener Strasse 75 

D-86633 Neuburg (Donau)

Tel.:+49 (0) 84 31 - 53 219 

Fax:+49 (0) 84 31 - 53 367

E-Mail:

zur Übersicht