Beruf & Bildung
22.02.2021

Aus- & Fortbildung: Die Basis für beruflichen Erfolg

Fachkraft Agrarservice – Bundesweiter Lehrstellen-Call vom 02. – 04. März 2021

Der Corona-Virus und seine Verbreitung sind in allen Medien und bestimmen zurzeit die Berichterstattung. Tatsache ist: Keiner möchte krank werden und alle hoffen die Ausbreitung einzudämmen.

Eine Maßnahme ist die Absage von Präsenzveranstaltungen, dazu zählen auch die Ausbildungs- und Jobmessen. Um dennoch Schüler*innen und deren Eltern über die abwechslungsreiche Ausbildung zur Fachkraft Agrarservice (FAS) zu informieren, veranstaltet der BLU Bundesverband Lohnunternehmen e.V. erstmalig einen bundesweiten Lehrstellen-Call. Vom 02. – 04. März 2021 können sich Interessierte direkt beim Verband über die Ausbildung zur FAS informieren. Unsere Ausbildungsbeauftragte Sonja Kreuzer steht Ihnen jeweils von 9 – 16 Uhr telefonisch und per Mail mit Rat und Tat zur Seite (kreuzer@lu-verband.de oder 05031 51945-18).

Fragen wie: wo geht die berufliche Reise nach den Sommerferien hin, welche Voraussetzungen muss der potenzielle Azubi erfüllen, wie hoch ist die Vergütung und wo finde ich einen passenden Lehrbetrieb, sind nur einige der Bereiche, die gerne von uns beantwortet werden.

Machen Sie mit und unterstützen unsere Aktion. Liken, teilen und kommentieren Sie die Postings auf den Social-Media-Kanälen des BLU.

@BundesverbandLohnunternehmen

@blu_verband

Pressemitteilung
zur Übersicht