Beruf & Bildung
02.05.2018

Das neue Datenschutzrecht

Das Thema Datenschutz ist zuletzt sehr oft auf den Schreibtisch der Lohnunternehmer gekommen. Viele denken sich: ein weiteres Bürokratiemonster und würden die Zeit lieber für andere Dinge aufwenden. Völlig zu Recht wird (schon wieder) der Kopf geschüttelt. Aber was hat es mit dem Thema Datenschutz auf sich?

Neue EU-Verordnung
Neu ist streng betrachtet nur ein geringer Teil des Datenschutzrechts. Die Datenschutzgrundverordnung (DS-GVO) regelt überwiegend das, was bereits im alten Bundesdatenschutzgesetz stand. Die DS-GVO selbst ist bereits seit dem 24. Mai 2016 in Kraft. Warum also der ganze Aufstand?

Hinweis:
Das Lesen diese Artikels ist Verbandsmitgliedern vorbehalten. Wenn Sie Mitglied sind, können Sie sich mit Ihren Zugangsdaten einloggen.
Sind Sie Nichtmitglied und an einer Mitgliedschaft interessiert, schicken Sie uns eine Nachricht.

zur Übersicht