Beruf & Bildung
11.12.2018

1 Jahr BLU-App: Knapp 22.200 Aufrufe

Zweites Update steht an

Seit nun mehr einem Jahr ist die BLU-App für iPhone / Android verfügbar und hat bei den Nutzern den Weg auf das Smartphone gefunden und die Erfolgsgeschichte geht weiter. Zwischen Oktober 2017 und September 2018 wurde die App insgesamt rund 22.200-mal
von den Nutzern aufgerufen. Das sind im Durchschnitt pro Monat 1.845-mal. Betrachten wir den Zeitraum seit dem letzten Update, also von Januar bis September, dann sind wir durchschnittlich bei 2.182 Aufrufen im Monat.

Den Effekt des ersten Updates können wir mehr als deutlich nachvollziehen, siehe Abbildung. Das Update wurde zur Agritechnica eingeführt und zeigte Anfang des Jahres seine Wirkung. Die größte Neuerung war dabei wohl die Funktion der Push-Meldung. Diese
weist den Handynutzer automatisch auf neue Meldungen in der App hin und steigert damit deutlich die Aufrufe.

Einen leichten Rückgang der Aufrufe konnten wir im März feststellen, was vermutlich saisonal bedingt ist. Ebenso, wie der derzeitige Rückgang zwischen Juni und September. Wir gehen davon aus, dass die App in den sehr arbeitsintensiven Erntemonaten nicht die Priorität hat, wie in den anderen Monaten. Es bleibt also abzuwarten, wie sich die App über den Winter entwickelt. Wir werden Ihnen an dieser Stelle davon berichten.

Um die Nutzbarkeit der App weiter zu optimieren, bereiten wir derzeit ein neues Update vor. Zum Ende des Jahres wird es eine verbesserte Kalenderdarstellung geben und auch die Push-Funktion wird angepasst, sodass der Nutzer direkt aus der angezeigten Push-Information zum vollständigen Artikel weitergeleitet wird.

Möchten auch Sie diesen kostenlosen Mehr-Service nutzen, dann scannen Sie einfach den QR-Code ein und laden sich die App auf ihr Smartphone oder Tablet. Klappt etwas nicht, dann melden Sie sich bei uns in der Geschäftsstelle. Wir freuen uns auf Ihre Anregungen.



zur Übersicht