Beruf & Bildung
14.10.2019

Annaburger stellt zur Agritechnica 2019 (Halle 23, Stand A22) drei Neuheiten vor

1) Neuer Tridem-Gülleausbringer HTS 34.28 Profi sorgt mit 36 m-Verteiler für höchste Schlagkraft in Lohnunternehmen und Großbetrieben
Mit dem neuen Modell wird die erfolgreiche Profi Line-Baureihe nach oben hin erweitert. Der GFK-Anhänger besitzt aufgrund seines gewichtsoptimierten Behälters ein geringes Eigengewicht und bietet dadurch ein sehr hohes Füllvolumen von 28,5 m³. Das Fahrwerk mit 14.000 Kg BPW Achsen kann mit Reifen der Dimension 750/60 R30.5 ausgerüstet werden.
 
2) Mit der Aufsattelmulde TS 30.14 Speed auch im Spätherbst die Ernte noch zügig vom Acker bringen
In Kombination mit einem entsprechend starken Schlepper mit Dolly oder einer Agrotruck Sattelzugmaschine und der BPW Triebachse spielt die neue Mulde ihre Stärken besonders unter schwierigen Geländeverhältnissen wie nassen Böden in der Ernte und bei der Abfuhr im späten Herbst aus. Dadurch können größere landwirtschaftliche Betriebe und Lohnunternehmen die Einsatzzeit und die Auslastung deutlich erhöhen. Der Auflieger mit einer Länge von 7,75 m ist für landwirtschaftliche Schütt- und Häckselgüter konzipiert worden. Er bietet ein großes Nutzvolumen von 32 m³.
 
3) Tridem-Tanksattelauflieger LS 38.28 für den Gülletransport mit höchstem Füllvolumen und neuester Pumpen-Generation
Annaburger zeigt auf der Agritechnica 2019 (Halle 23, Stand A 22) erstmals die überarbeitete Version des Tridem-Tanksattelaufliegers EcoTanker LS 38.28 für den schlagkräftigen Gülletransport per Lkw in großen landwirtschaftlichen Betrieben sowie bei Lohnunternehmern. Der Auflieger wurde gemeinsam mit Berger Ecotrail entwickelt und zeichnet sich durch ein besonders niedriges Leergewicht von 5,3 t aus. Dadurch sind ein sehr hohes Behältervolumen von 28 bzw. 30 m³ und die Nutzung der vollen Lkw-Transportgeschwindigkeit von bis zu 80 km/h möglich.
 
Unter folgendem Link stehen Ihnen die vollständigen Pressetexte und eine Foto-Auswahl zur Verfügung:

 
https://c.gmx.net/@340413779839811853/Z_THnux5SuykM9NZQtX_yA
 
Über die Annaburger Nutzfahrzeug GmbH
Die Annaburger Nutzfahrzeug GmbH mit Sitz in Sachsen-Anhalt agiert europaweit mit einer umfangreichen, innovativen sowie spezialisierten Programmpalette zur Lösung von Transportaufgaben. Das Unternehmen ist in den Bereichen Landwirtschaft, Kommune und Güterverkehr aktiv.

Auf der Grundlage konventioneller Fahrzeuge wie Häckselwagen, Universalstreuer, Muldenkipper oder Gülletankanhänger entwickelt Annaburger innovative Fahrzeuge, Fahrzeugkombinationen sowie Fahrzeugsystemlösungen für spezielle Kundenwünsche.

Pressemitteilung / Press Release
zur Übersicht