03.05.2024

ANNABURGER – Produktneuheit im Transport-Bereich

Annaburg, 13. März 2024
 
Neue GaLaBau Mulde FlatLiner HTS 22B.15 sorgt mit starkem Fahrwerk und optimierter Muldenform samt flachen Wänden für einen sicheren und effizienten Transport.

Optimierte Muldenform für Transport von Paletten und kleinen Baumaschinen
Die neue ANNABURGER Großteilmulde FlatLiner HTS 22B.15 ist die Antwort auf die vielfältigen und oft extremen Herausforderungen in der Bauwirtschaft, dem Garten- und Landschaftsbau und der Landwirtschaft. Der Muldenkipper bietet mit einem zulässigen Gesamtgewicht von 22 Tonnen bei einem Leergewicht von 6,9 Tonnen ein Kastenvolumen von 12 m³ und wurde speziell für den Transport und das zügige Entladen von Bauschutt, Sand, Kies, Bodenaushub und Baggergut konzipiert. Darüber hinaus ist er universell einsetzbar und zudem optimiert für den Garten- und Landschaftsbau, um den sicheren Transport von Paletten und kleinen Baumaschinen zu ermöglichen. Die robuste, geschweißte Großteilmulde aus HB 450 Stahl mit flachen Wänden und Zurrpunkten gewährleistet eine optimale Ladungssicherung. Die 4 mm starken Wände und 5 mm starker Boden sorgen für Langlebigkeit.
Ausgestattet mit einem vierstufigen Kippzylinder mit Schnellabsenkfunktion, benötigt der Flat-Liner nur 42 Liter Hydrauliköl. Dadurch können auch ältere Traktoren als Zugfahrzeug eingesetzt werden. Das verstärkte 30-Tonnen-Heavy-Duty-Pendelaggregat von BPW und die robuste Deichsel sorgen für zusätzliche Traglast-Reserven, perfekt für den schweren Einsatz auf der Baustelle und im Off-Road-Bereich. Trotz seiner robusten Bauweise ist der Flatiner auf allen Straßen zugelassen, dank seiner geringen Fahrzeugbreite von 2,55 m bei Serienausstattung.
Ein Abkippwinkel von 54 Grad ermöglicht das problemlose Entladen feuchter oder klebriger Güter, während die solide Konstruktion auch bei hohem Kippwinkel eine hohe Standsicherheit gewährleistet. Hinzu kommt die hydraulische Heckklappe mit geschützt liegenden Zylindern. Die bis zu 100 Grad schwenkbare Heckklappe PM_Annaburger_Baumulde_Flatiner Seite 2 von 3 sorgt für die schnelle Entladung der Rieselgüter. Die nach rechts und links manuell öffnenden Flügeltüren mit „Holländischem Verschluss“ und Verriegelung an der Seitenwand erlauben den sicheren Umgang mit kleinen Baumaschinen, Paletten oder anderen hohen Gütern.

Über die ANNABURGER Nutzfahrzeug GmbH
Die ANNABURGER Nutzfahrzeug GmbH mit Sitz in Sachsen-Anhalt agiert europaweit mit einer umfangreichen, innovativen sowie spezialisierten Programmpalette zur Lösung von Transportaufgaben. Das Unternehmen ist in den Bereichen Landwirtschaft, Kommune und Güterverkehr aktiv.
Auf der Grundlage konventioneller Fahrzeuge wie Häckselwagen, Universalstreuer, Muldenkipper oder Gülletankanhänger entwickelt ANNABURGER innovative Fahrzeuge, Fahrzeugkombinationen Kundenwünsche.
Um den hohen Qualitätsstandard über seine gesamte Produktpalette zu sichern, setzt der Hersteller aus Sachsen-Anhalt kompromisslos auf 100 % „Made in Germany“.
Das Unternehmen ist bereits in über 30 Ländern weltweit vertreten.

Hersteller-Kontakt: www.annaburger.de

Pressekontakt
ANNABURGER Nutzfahrzeug GmbH
Franziska Koziol
Marketing
Tel.: +49-35385-709-189
E-Mail: