31.01.2024

Seminare 2024

Die Akademie Burg Warberg Seminare
 
Ansprechpartner Joost Grongröft 
Verschiedene Termine
Die Akademie Burg Warberg bietet eine umfangreiche Palette an Seminaren für Sie als Lohnunternehmer an:
Seminare wie "Führen und Motivieren", "Mitarbeitergespräche führen", "Teamwork effizient gestalten", "Konfliktmanagement", "Rhetorik und Präsentation", aber auch "Stress steuern und Resilienz aufbauen" sowie etliche Seminare für den Agrarvertrieb ("Agrarvertrieb im Außendienst", "Effektiv organisiert im Agrarvertrieb", "Kundenakquise und -beziehungen", "Verkaufsgespräch und Preisverhandlungen" , "Level Up Außendienstvertrieb" sowie "Praxistage")
Die Burg Warberg gewährt allen Lohnunternehmern im Verband auf ausgewählte Seminare 10 % Rabatt. Melden Sie sich bei Interesse direkt bei der Burg Warberg.
Seminarbeschreibung / Anmeldung

"b|u|s – aufbauende Unternehmerschulung"
Unterschiedliche Referenten der AHA Bonn
Modul 1: 12.03. - 13.03.2024 in Bad Laer
In Zusammenarbeit mit der Andreas-Hermes-Akademie wollen wir Ihnen die bewährten b|u|s - Seminare anbieten. Über drei Jahre entwickeln Sie sich und Ihren Betrieb in neun zweitägigen Modulen auf ganzer Linie weiter! Nutzen Sie die Individualität Ihrer Ausgangssituation auf persönlicher und betrieblicher Ebene. Sie bietet die Grundlage, um mit klarer Struktur Ihr Handeln und Ihre Entscheidungen voran zu treiben. Sie testen neue Wege und entdecken gemeinsam mit gleichgesinnten Unternehmern neue Perspektiven.
Seminarbeschreibung / Anmeldung

Betriebsübergabe/-aufspaltung/-veräußerung
Dipl.-Betrw. Volkmar W. Brettmeier, BB Agrarservice Consulting GmbH
13.03.2024 in Wunstorf
In diesem Seminar möchte der Dozent den Teilnehmer / -innen einen Überblick über die Grundzüge der Betriebsübergabe/ -aufspaltung und -veräußerung, sowie der Wahl der richtigen Rechtsform geben.
Die Betriebsübergabe ist eine Thematik mit welcher sich Unternehmer, die mit dem Gedanken spielen das Lohnunternehmen zu veräußern oder zu übergeben, oftmals lange beschäftigen. Wenn der Lohnunternehmer früh mit den Vorbereitungen beginnt, können eventuelle Fallstricke auf dem Weg zur Nachfolge frühzeitig beseitigt werden. Der Dozent möchte in diesem Seminar auf eben diese Fallstricke hinweisen und den Teilnehmer / -innen wichtige Hinweise für eine gelungene und erfolgreiche Betriebsübergabe / - veräußerung mitgeben.
Seminarbeschreibung / Anmeldung

Notfall-Ordner
Sebastian Persinski, BLU Rechtsreferent
21.03.2024 in Wunstorf
Eine unbeschwerte Lebens-Reise frei von Sorgen, Ängsten, Krankheiten und Tod, - das wünscht sich wohl jeder von uns. Doch leider ist das Leben nicht nur schöner Sonnenschein. Ein Unfall kommt meistens plötzlich und unerwartet. In vielen Lohnunternehmen ist die Chefin / der Chef Führungskraft und Manager des Betriebes und zugleich in der Werkstatt tätig oder auf dem Schlepper unterwegs. Ein Ausfall hat daher weitreichende Folgen und kann bereits innerhalb weniger Wochen zu einer Gefährdung des Betriebs folgen. Auch Lebenspartner und mitarbeitende Kinder verfügen oftmals nicht in allen wichtigen Bereichen über genügend Informationen, um von „jetzt auf gleich“ - und dazu noch in einer gefühlsmäßig extremen Stresssituation - den Betrieb zu übernehmen. Wie gut, wenn es da einen Notfallordner gibt, in dem sich mit „einem Griff“ alle notwendigen Informationen aus dem Regal ziehen lassen!
Seminarbeschreibung / Anmeldung

Eigenwartung von Ölabscheideranlagen

Wolfgang Wille, Abscheidetechnik Wille
27.03.2024 in Geldern
Nach DIN 1999-100 Nr. 14 müssen Abscheideranlagen regelmäßig durch einen Sachkundigen kontrolliert und gewartet werden. Dafür muss ein Wartungsvertrag abgeschlossen werden oder ein Sachkunde-Lehrgang nachgewiesen werden. Nach Erlangung der theoretischen Grundlagen, erfolgt der praktische Teil bei Thomas Broich im Lohnunternehmen TB-Transit GmbH & Co. KG, Dresdener Straße 5D in 47665 Sonsbeck.
Seminarbeschreibung / Anmeldung

Schwierige Mitarbeiter

Doreen Kirsch, Kirsch Kern Kompetenz
28.05.2024 in Bad Laer
Haben auch Sie Nörgler, Querulanten, Faulenzer, Besserwisser oder Arbeitsverweigerer in Ihrem Team und kommen an ihre Grenzen im Umgang mit diesen Mitarbeitern? Häufig sind solche Mitarbeiter nicht nur für die Führungskraft eine große Herausforderung, sondern für das ganze Team. Der Umgang mit diesen Menschen erfordert nicht nur Fingerspitzengefühl, sondern auch Mut. Nehmen Sie sich des Problems an, es löst sich nicht von allein!
Seminarbeschreibung / Anmeldung

Ideen für ein Seminar?

Christine Karliczek

Christine Karliczek

Portlandstraße 24 | 31515 Wunstorf

05031 51945-21 karliczek@lu-verband.de

Sonja Kreuzer

Sonja Kreuzer

Portlandstr. 24 | 31515 Wunstorf

05031 51945-18 kreuzer@lu-verband.de