Beruf & Bildung

Europäischer Verband CEETTAR

Die Europäische Lohnunternehmerorganisation

Die CEETTAR (= Confédération Européenne des Entrepreneurs de Travaux Techniques Agricoles et Ruraux) ist die europäische Lohnunternehmerorganisation mit Sitz in Brüssel, in der derzeit 15 der 27 europäischen Staaten durch die nationalen Lohnunternehmerorganisationen vertreten sind – Tendenz steigend.

So ist auch der BLU e. V. Mitglied der CEETTAR und stellt mit dem Präsidenten des BLU e. V., Klaus Pentzlin, zugleich den Präsidenten der CEETTAR (seit November 2015).

In der Regel finden zweimal im Jahr Treffen aller Mitglieder in Brüssel statt, in denen auf die vergangenen Aktivitäten zurückgeblickt wird und zukünftige Vorgehensweisen geplant werden. Zudem werden stets aktuelle Entwicklungen und Vorhaben der europäischen Legislative auf Auswirkungen für die europäischen Lohnunternehmer geprüft. Auch hat sich quasi ein von den Treffen unabhängiges „Schnellinformationssystem“ herausgebildet, bei welchem sich die Mitglieder untereinander schnell und umfassend gegenseitig über aktuelle Veränderungen informieren. Diese Art der Zusammenarbeit hat sich bewährt, da sie schnelle Reaktionen ermöglicht und zudem die vorhandenen Mittel im Interesse der Mitglieder schonend bzw. wirtschaftlich einsetzt.

Geschäftsstelle CEETTAR:

Confédération Européenne des Entrepreneurs de Travaux Techniques Agricoles et Ruraux
Gasthuisstraat/Rue de l’hôpital 31 b2
1000 Bruxelles/Brussel
+32 (0)2 274 22 06
ceettar@ceettar.eu
www.ceettar.eu

Präsidium:



V.l.n.r.: Laure Toulouse (Vizepräsidentin), Michiel Pouwels (Vizepräsident), Klaus Pentzlin (Präsident),
Johan van Bosch (Vizepräsident), Bent-Juul Jorgensen (Vizepräsident). Nicht auf dem Foto: Simo Jaakkola (Vizepräsident)