Beruf & Bildung

Termine & Veranstaltungen

Alle Veranstaltungen auf einen Blick




Eine Reise in den Osten Kanadas bedeutet eine Reise zu Wundern der Natur und der Zivilisation. Die verschiedenen Gesichter dieser Region spiegeln sich in den pulsierenden Metropolen Toronto und Montréal, historischen Altstädten wie Québec, beschaulichen Landschaften am Lake Ontario sowie den gigantischen Niagarafällen wieder. Zudem beheimatet die Ostküste namhafte Milchviehbetriebe und riesige Ackerflächen. Freuen Sie sich auf viele einmalige Erlebnisse und Eindrücke und entdecken Sie mit uns das „Land des Ahorns“.

Den Reiseverlauf und weitere Infos entnehmen Sie bitte der PDF-Datei: Reisebeschreibung
Weltweit die Leitmesse für Tierhaltungs-Profis in Hannover. Mehr unter www.eurotier.com
Thema:
Was für eine Herausforderung! Beim letzten Frauenseminar in Göttingen kam ein ganz klarer Wunsch: Wir möchten uns eine Auszeit gönnen, Sport machen und einfach mal etwas für Geist & Seele machen. Quasi eine Selbstfürsorge! Gesagt, getan: Es erwarten uns unheimlich interessante und aktive Tage in einer wunderschönen Umgebung direkt an der Ostseemündung. Ganz neue Themen, der gewohnte intensive und ehrliche Austausch mit der Berufskollegin sowie ganz neue Erkenntnisse locken uns ganz bestimmt nach Travemünde.

Inhalte:
  • Anita Lübben wird über die Psychophysiognomik nach Carl Huter referieren. Ein unheimlich spannendes Thema über die Wahrnehmung unserer Mitmenschen. Körpersprache pur und überraschende Erkenntnisse inklusive!
  • Farb- und Stilberatung mit Christa Hajen-Brunken. Welche Farben tun mir gut? Was unterstreicht den Typ positiv und was lasse ich lieber im Geschäft hängen? Wer heute im Beruf erfolgreich sein möchte, muss sich selbst vorteilhaft präsentieren können.
  • Wir bleiben fit und gesund für die beruflichen Herausforderungen im Alltag: Aquafitness, Outdoor-Fitness sowie Rückentraining. Mit Jessica Proske lernen wir Übungen, die wir auch im hektischen Alltag umsetzen können. Wir investieren somit in wertvolles „Betriebskapital“: In unser Wohlbefinden und Fitness, um im Betrieb ganze Arbeit leisten zu können.
  • Die Nutzung von Schwimmbad & SPA-Bereich ist inklusive

...das ist ja mal was anderes!
Ja, das kann man wohl sagen. Doch wir Lohnunternehmerinnen gehen ja bekanntlich gerne auch mal andere und neue Wege. Vor einigen Jahren hat die Referentin Ute Voß einen sehr prägenden Satz gesagt: „Eine Investition in Eure Person ist gleichzeitig eine Investition für den Betrieb“. Recht hat sie.

Zielgruppe: Lohnunternehmerinnen und Mitarbeiterinnen
Referent: Anita Lübben, Lohnunternehmerin aus Elsfleth Christa Hajen-Brunken, Lohnunternehmerin aus Bockhorn, Jessica Proske, VTF-Bildungswerk Hamburg
Termin: 16.–18.11.2016, Beginn am 16.11. um 12:30 Uhr, gemeinsames Mittagessen mit Kennen lernen Ende am 18.11. um ca. 16:30 Uhr
Ort: Maritim Strandhotel Travemünde Trelleborgallee 2, 23570 Lübeck-Travemünde, Tel. 04502 - 890, www.maritim.de
Seminarkosten: Ca. 425,00 € zzgl. MwSt. bei einer Mindest-TN-Zahl von 20 Personen. (50 % Zuschlag für Nichtmitglieder)
Enthalten sind:
  • Übernachtung mit Vollpension
  • Eintritt in Schwimmbad & SPA-Bereich
  • Bademantel & Badeslipper auf dem Zimmer
  • Flasche Wasser & kleine Obstauswahl bei Anreise
  • Begrüßungsgetränk
  • Sportprogramm
Seminarbeschreibung
Anmeldeformular
Die DeLuTa 2016 findet nicht mehr in Münster, sondern in Bremen statt. Für den Wechsel gab es gewichtige Gründe. Höhere Forderungen sowie das ausgeschöpfte Flächenpotential gaben letztendlich den Ausschlag.
 
Für Bremen sprechen die besseren Perspektiven: Mehr Platz in den Hallen, viele Sitzplätze im Bereich der Präsentationen und der Foyers, der Verzicht auf ein risikoreiches Außenzelt, über 2000 Parkplätze direkt vor der Tür, die zentrale Lage beim Hauptbahnhof, die Nähe zum historischen Markt von Bremen, viele Hotelzimmer in unmittelbarer Nähe. Das alles sind gute Bedingungen für eine erfolgreiche DeLuTa.
 
Eines ist klar: Die DeLuTa in Bremen wird anders. Durch die räumlichen Vorgaben und durch die Anordnung der Hallen kann nicht alles 1:1 umgesetzt werden. Dafür ergeben sich andere spannende Chancen und Möglichkeiten. Versprechen können wir Ihnen schon jetzt, dass das bewährte DeLuTa-Konzept erhalten bleibt.


Mit starker Unterstützung der Bremer Touristik werden wir Ihnen ein umfassendes Hotelangebot unterbreiten. Bremen hat 10.000 Betten in allen Preisklassen im Angebot. Engpässe sind deshalb nicht zu erwarten. 
 
Für uns ist die Herausforderung zur Neuausrichtung der DeLuTa spannend. Es gibt noch viel zu regeln und zu diskutieren. Wir freuen uns darauf, diese Aufgabe mit Ihnen zu gestalten.  

www.deluta.de
Die LU-Challenge ist die Bezeichnung einer neuartigen Fachveranstaltung. Sie stellt ein frisches Format für Kommunikation und für den Erfahrungsaustausch zwischen Fördermitgliedern und Lohnunternehmern dar. An zwei Tagen werden spannende Wettbewerbe stattfinden, die den Team- und Wettbewerbsgedanken in den Mittelpunkt stellen sollen. Seminare, Fachvorträge und Diskussionsrunden runden das Programm ab.