Beruf & Bildung
12.09.2016

Lohnunternehmer-Initiative für Image & Akzeptanz

Premiere für neue Broschüre

Mit dem heutigen Tag feiert die neu aufgelegte Broschüre „Profis mit Rücksicht: 10 Punkte für Image & Akzeptanz“ ihre Premiere. Der BLU Bundesverband für Lohnunternehmen e.V. (BLU) stellt in einem neuen quadratischen Format die Inhalte der Initiative anschaulich vor.

Der Fokus der Broschüre liegt dieses Mal auf den deutlich hervorgehobenen Vorteilen für die breite Öffentlichkeit. Die Bevölkerung ist schließlich die Zielgruppe, die es langfristig zu erreichen gilt. Häufig fehlt ihr aber ein Bezug zu land- und forstwirtschaftlichen Arbeiten, was wiederum zu Missverständnissen führen kann. Nur durch Ernstnehmen, Einbeziehen und Aufklären kann die Akzeptanz wachsen und letztendlich der Umgang miteinander vereinfacht werden.  

Kernthema der BLU-Kampagne ist die Rücksichtnahme im Straßenverkehr. Der Einsatz von großen Maschinen gehört zwar zum Alltag der Lohnunternehmer. Für Anwohner sind diese aber oft fremd. Bürgerfreundliche Verkehrsrouten helfen, Knotenpunkte und Gefahrenstellen weiträumig zu umfahren – auch wenn das häufig längere Wegstrecken bedeutet. Durch gute innerbetriebliche Organisation werden Arbeiten an Sonn- und Feiertagen soweit wie möglich vermieden und die Nachtruhe eingehalten.

Die Profis der land- und forstwirtschaftlichen Dienstleistungen setzen auf gut ausgebildete und versierte Mitarbeiter. Denn um die Vorteile von moderner Technik zu nutzen und diese sicher zu bedienen, sind KnowHow und Erfahrung notwendig. Nicht zu Letzt ist die Umsetzung der 10 Punkte auch ein Beitrag zur Schonung von Umwelt und Energieressourcen und damit im Sinne aller.

Für weitere Informationen klicken Sie hier.

Hintergrund:
Der BLU Bundesverband Lohnunternehmen e.V. ist die gemeinsame Interessen-vertretung der Lohnunternehmen in Deutschland. Rund 2.000 Lohnunternehmen mit ihren 30.000 Mitarbeitern aus 12 Landesverbänden und -gruppen sind im BLU organisiert. Schwerpunkte der Verbandsarbeit sind neben der politischen Interessenvertretung und der Etablierung des Berufsstandes, vor allem die Dienstleistungen für Mitglieder wie Beratung (juristisch, betriebswirtschaftlich und technisch), fachliche Information und Weiterbildung. Die Geschäftsstelle des BLU hat ihren Sitz in Suthfeld-Riehe bei Hannover.

Julia Guttulsröd


zur Übersicht
Neue Broschüre Neue Broschüre