Beruf & Bildung
19.02.2016

Gemeinsame Mitgliederversammlung in Legden

Premiere: Niedersachsen und NRW vereint

Am 18.02.2016 feierten die Landesgruppe Niedersachsen und der Landesverband Nordrhein-Westfalen eine gemeinsame Premiere. Eingebettet in ein buntes Rahmenprogramm tagten die beiden Verbände in Legden im westlichen Münsterland.
Vor Beginn des offiziellen Programms nutzten gut 140 Teilnehmer die Präsentation der rund 100 Fördermitglieder zum fachlichen und persönlichen Austausch.
Nach dem Mittagsimbiss begrüßten die beiden Präsidenten Andrea van Eijden (Landesgruppe Niedersachsen) und Erwin Schlütter (Landesverband Nordrhein-Westfalen) die frisch gestärkten Teilnehmer und leiteten die offizielle Veranstaltung ein.



Gruß aus der Wissenschaft
Die Entwicklungstrends der Agrarmärkte waren auch Thema im Festvortrag des  Prof. Dr. Harald von Witzke von der Humboldt-Universität Berlin. Der Agrarökonom referierte zum Thema „Entwicklungspfade einer verantwortungsvollen Landwirtschaft im Spannungsfeld zwischen nachhaltiger Intensivierung und Ressourcenökonomie“ und führte damit die fachliche Diskussion fort.  



Es folgten die beiden getrennten Mitgliederversammlungen mit satzungsgemäßen Regularien.

NRW: Wahlen, Verabschiedungen und Ehrungen
Die Nordrhein-Westfalen bestätigten Präsident Erwin Schlütter und Stellvertreter Willhelm Plogmaker einstimmig im Amt. Verabschieden musste sich das Präsidium schweren Herzens von Stellvertreterin Maria Schulte. Sie stand nach über 30 Jahren erfolgreicher Vorstandsarbeit nicht mehr zur Wahl. Ihr Nachfolger Norbert Hackstein tritt damit in große Fußstapfen, freut sich aber auf die kommenden Aufgaben.
Geehrt wurde in der Versammlung außerdem Bernd Knott für sein langjähriges Engagement als Vizepräsident des BLU.

Niedersachsen mit Gastvortrag zu Pflanzen- und Gewässerschutz
Auch in der Mitgliederversammlung bei den Niedersachsen wurde gewählt und verabschiedet:
Björn Slotta wurde für eine weitere Amtszeit im Gesamtpräsidium bestätigt und Jutta Wiemann nach beinahe 30 Jahren hauptamtlicher Arbeit in der Verbandsgeschäftsstelle aus dem aktiven Dienst verabschiedet.
Eine besondere Ehrung erhielten Unternehmen zu ihren silbernen und goldenen Mitgliedsjubiläen.   
Abgerundet wurde die Mitgliederversammlung der Niedersachsen schließlich mit einem Vortrag zum brisanten Thema „Pflanzenschutz und Gewässerschutz, ein verantwortungsvolles Thema für Lohunternehmen" von Dr. Josef Kuhlmann (Landwirtschaftskammer Niedersachsen).

Und wie sich das für eine gelungene Premiere gehört, endete die Veranstaltung mit einer gemeinsamen Aftershow-Party.

Julia Guttulsröd

Bildergalerie

zur Übersicht